Montag, 2. Januar 2017

[Statistik] Bücherjahr 2016 - Jahresstatistik

Montag, 2. Januar 2017



Gesundes neues Jahr meine Lieben,
ich hoffe, ihr seid alle gut rein gerutscht. Ich melde mich passend zum neuen Jahr frisch zurück auf dem Blog und sehe zurück auf mein (Bücher)Jahr 2016, welches wahrlich mal wieder nicht so gelaufen ist, wie ich mir das alles vorgestellt hatte.
Gerade in diesem Jahr gab es so viele Blogpausen wie schon lange nicht mehr - darunter auch mehrere Monate am Stück, da meine Abschlussprüfungen anstanden und die ganze Zeit für sich beansprucht haben. Seit Juli arbeite ich nun als ausgelernte Ergotherapeutin, liebe meinen Beruf und kann seitdem wieder viel lesen! Im Dezember war dann noch einmal Lesestopp, da mein Freund und ich eine neue Wohnung bezogen haben - doch das ist pünktlich zum neuen Jahr erfolgreich abgeschlossen! 

Auf das Jahr 2017 blicke ich endlich mal relativ entspannt, denn ein aufregendes Jahr liegt ja schon hinter mir und für 2017 wünsche ich mir einfach nur, dass sich mein Leben normalisiert und entspannt. Endlich mal einfach nur zu wohnen, zu arbeiten und das Leben zu genießen. 
Natürlich soll auch wieder mehr als die letzten Jahre gelesen werden - mein Jahresziel liegt bei 65 Büchern und ich hoffe, dass ich diese magische Grenze überschreiten kann! 
Wie jedes Jahr möchte ich auch wieder versuchen, mir jeden Tag - wenn auch nur für wenige Minuten! - ein Buch zu schnappen und zu lesen. Dafür drücke ich mir defnitiv die Daumen - dieses Mal ist es doch so gut wie umsetzbar! An SuB-Abbau kann ich nicht denken, deswegen erwähne ich das erst gar nicht - und irgendwie will ich das ja auch gar nicht, bei der tollen Bücherwand in meinem Rücken ;)

Genug geredet von letzten und neuen Jahr - diese paar Vorsätze und Dinge sind mir wichtig und ich werde oftmals daran zurück denken können, wenn es mich mal wieder packt.
Jetzt kommt endlich mein Jahresrückblick auf das Jahr 2016! 



Das Jahr in Zahlen, Fakten & Bildern

Postzahl: 110 Stück
davon Rezensionen: 28 Stück

Gelesene Bücher: 43
Gelesene Seiten: 17.288
    pro Tag: ~ 47 Seiten
    pro Buch: ~ 402 Seiten

Durchschnittswertung: ~ 3,6 Herzen

Neuzugänge im Jahr: 58 Bücher
SuB am Anfang des Jahres: 225 Bücher
SuB am Ende des Jahres: 283 Bücher

Im Vergleich zum letzten Jahr habe ich insgesamt mehr gepostet und mehr Seiten verschlungen als davor. Meine Durchschnittswertung ist gleich geblieben, obwohl ich teilweise das Gefühl hatte, ich werde immer kritischer. Mein SuB-Wachstum ist gleichbleibend groß geblieben. Hupsi :x

Lesereichster Monat: Oktober (9 Bücher)
Leseärmster Monat: Juni/Dezember (0 Bücher)



Gelesene Bücher 2016





Meine Top 3 - Flops


Auch dieses Jahr gibt es wieder 3 Bücher, die für mich absolut die Hölle waren:
Auf Platz 3 befindet sich von Jennifer L. Armentrout "Obsidian #1 Schattendunkel" - für mich ein eher misslungener Auftakt der Reihe, bei dem ich zu viele Parallelen zu Stephanie Meyer entdeckt habe. Außerdem strotzt es nur so von Klischees und die Protagonistin war viel zu nervig und naiv. Ihr Love-Interest war nicht besser: zu schnöselig und zu pubertär.
Auf Platz 2 der schlechtesten Bücher im Jahr 2016 befindet sich "Zähmung" von Farina de Waard, welcher leider eine Enttäuschung war. Ich hatte mich sehr darauf gefreut, aber die Autorin verliert sich gerne in ausschweifenden Beschreibungen, die mir irgendwann zu viel geworden sind. Hintergründe werden kaum angesprochen und auch die Charaktere konnten nur mit Eindimensionalität punkten.
Auf Platz 1 und damit mein Flop des Jahres 2016 ist "Dash und Lilys Winterwunder" von Rachel Cohn und David Levithan. Ja, was soll ich dazu noch groß sagen? Ich habe etwas komplett anderes erwartet als eine pubertäre, nervige und kindische Geschichte über zwei nervig/naive Jugendliche ohne emotionale Gefühlsregungen. Außerdem nervten mich die dutzenden Fremdwörter und locker-leicht war es demnach auch gar nicht. Verdienter Treppchen-Sieger!



Meine Top 3 - Highlights


Nun zu wahrlich angenehmeren Dingen: drei Bücher, die mich in den Himmel befördert haben:
Auf Platz 3 befindet sich "Spinnentanz" von Jennifer Estep - Band 2 der Elemental Assassin-Serie und geniale Fortsetzung der Reihe! Gin Blanco und ihre Welt ist ein wahres Meisterwerk und genau das, was ich so gerne lese: Urban-Fantasy! Witz, Charme und Action + innovative Ideen und geniale Charaktere? Her damit!
Auf Platz 2 der besten Bücher des Jahres 2016 befindet sich "Unendlich wir" von Amy Harmon, ein bezaubernder Liebesroman angelehnt an die Geschichte von Bonnie und Clyde - und trotzdem so genial anders! Gott, was habe ich bei diesem Buch mitgefiebert, mitgelitten und mit geweint. Emotional und dramatisch, besonderts und verdreht und so liebenswert und süß - lesenswert! 
Dennoch konnte dies ein Buch toppen: Auf Platz 1 befindet sich mein Highlight des Jahres! "Wie Monde so silbern" von Marissa Meyer war über ein halbes Jahr mein absolutes Lieblingsbuch - verdient! Die passenden Worte, um dieses Buch zu beschreiben, kann ich einfach nicht finden, aber es ist so wahnsinnig innovativ und kann immer wieder überraschen! Dieses Jahr gilt: unbedingt weiterlesen!


Damit schließe ich nun auch meinen Rückblick und bin bereit für das Jahr 2017! 

4 Kommentar[e]:

  1. Guten Abend,

    ein sehr interessanter Jahresrückblick und Red Rising habe ich ebenfalls 2016 gelesen. Mir hats gut gefallen, auch wenn es es nicht unter meine Highlights geschafft hat.
    Die Luna Chroniken sehe ich so oft bei den Highlights, dass ich mir wirklich überlegen muss, die Bücher vielleicht doch noch zu lesen. Aber ich und YA führen eine eher komplizierte Beziehung miteinander.

    Ich freue mich allerdings sehr für dich, dass der Umzug gut geklappt hat und du beruflich richtig angekommen bist. Ich wünsche dir ganz viel Ruhe und viel Zeit für Bücher im Neuen Jahr.

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. @Punkt und Ende:
    Ja, mit "Red Rising" ging es mir ähnlich. Teilweise war ich aber etwas zu sehr verwirrt und ich glaube es hat 3,5 Punkte bekommen - ich hoffe, alles wird etwas klarer und zielgerichteter in den Folgebänden!
    Die Luna Chroniken sind wirklich empfehlenswert - laut meinem Freund auch alle 4, der hat nämlich alle gelesen. Vielleicht probierst du es mal oder liest dich zuerst mal probeweise in die Leseprobe ein? Möglicherweise kann es dich ja fesseln! ;)

    Daneschön! Ich wünsche dir ebenfalls nur das Beste im neuen Jahr und viel Erfolg bei all den Dingen, die du dir vorgenommen hast und die dir bevorstehen.

    AntwortenLöschen
  3. Da haben wir ja mal wieder komplett unterschiedliche Bücher gelesen - und keines unserer Treppchen-Bücher findet sich auf dem des anderen wieder. Sowas auch. Liegt aber wohl auch daran, dass ich "Obsidian" gleich ganz ausgelassen habe - das wusste ich ja schon :P Wäre da bei mir bestimmt auch gelandet! "Unendlich Wir" hole ich irgendwann auf jeden Fall noch nach. Steht bestimmt auf der Liste, oder? ;)

    Also bei dir kann ich mir wirklich vorstellen, dass 2017 endlich wieder dein Jahr wird. Wie du sagst, du hast den größten Stress hinter dir, es kann ja nur noch besser werden. Ich drücke dir die Daumen! Und träume weiterhin von deiner Durchschnittsbewertung, die ich ja auch gern hätte :D

    AntwortenLöschen
  4. @Kittyzer:
    Ja, das stimmt. Wir lesen kaum noch dasselbe bzw. könnte ich ja, aber die Auswahl ist manchmal einfach zu groß ;) Ja, "Obsidian" hätte ich auch einfach auslassen können.. so im Nachhinein. Aber ich werde ja immer erst danach schlauer.
    Ich glaube, dass "Unendlich wir" auf der Liste steht - ich schaue nach und ergänze ggf ein bisschen ;)

    Na ja, so gut ist meine Durchschnittsbewertung nun auch nicht, könnte tlw. auch ein wenig höher liegen! Aber ich hoffe mal, dass 2017 von uns beiden DAS Jahr wird!

    AntwortenLöschen

Über Kommentare und Meinungen von Euch freue ich mich jederzeit sehr.
Und ich werde auch direkt unter jedem Kommentar antworten, sollte es Fragen oder Ähnliches geben - also schaut dann einfach noch mal 3-4 Tage später vorbei ;)

Also los, traut euch - ich freue mich über jedes geschriebenes Wort! ;)

Liebe Grüße
Lisa

Copyright by Lisa Ullrich 2011-2017. Powered by Blogger.

© little bookland, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena