Donnerstag, 1. Dezember 2016

[Statistik] November 2016

Donnerstag, 1. Dezember 2016



Da verabschiedet sich also der November... und damit auch schon fast das Jahr 2016. Wahnsinn, wie mal wieder die Zeit vergangen ist! 
Dieser Monat war insgesamt nicht so erfolgreich für mich.. zuerst war ich einige Tage krank, dann hatte ich Geburtstag, ein Konzert und eine fünftägige Weiterbildung fernab der Heimat. Seit Montag haben wir auch unsere Wohnung bekommen und es gab viel zu planen, zu organisieren und nun noch zu tun... Das Lesen blieb leider oftmals zeittechnisch stark auf der Strecke und ich denke, dass sich das dieses Jahr auch nicht noch mal erholen wird. Schade! Ich würde sehr gern mein Jahresziel erreichen...
Im Dezember steht demnach auch viel an: die Wohnung will gestrichen und eingerichtet werden - ich möchte dieses Jahr unbedingt noch umziehen! Ansonsten natürlich Weihnachten und Silvester... das wird spannend werden! Ich bemühe mich, so viel wie möglich noch zu lesen!



Gelesen




Gelesene Bücher: 3 Stück
   Australia #1 Goldzeit  -  3/5
   Ein Himmel aus Lavendel (#1)  -  2,5/5
   Midnight Breed #10 Erwählte der Ewigkeit  -  4,5/5 

Absolut magere Ausbeute - vor allem im Vergleich zu den letzten Monaten. Einige Bücher habe ich noch begonnen (Grave Mercy, Duell der Schatten), aber dennoch einfach nicht beenden können... 


Anzahl gelesener Seiten: 1.267
   ~ pro Tag: 42 Seiten
   ~ pro Buch: 422 Seiten

Nicht mal mehr die Hälfte an Seiten pro Tag im Vergleich zum letzten Monat.


Durchschnittsbewertung: 3,3 Herzen

Und auch diese Bewertung sinkt rapide herab - fast ganze 0,5 Herzen! Allerdings habe ich nun auch nicht allzu viel gelesen - aber wer weiß, vielleicht wäre sie dann noch weiter gesunken. 




Enttäuschung des Monats


Leider muss ich sagen, konnte mich "Ein Himmel aus Lavendel" nicht sehr von sich überzeugen - was ich wirklich schade finde, denn das Buch klang absolut genial und es ist wunderschön, sein wir doch mal ehrlich! Doch es ist mein Flop des Monats November geworden. Wieso?
Nun ja: mit der Protagonistin Emery konnte ich mich überhaupt nicht identifizieren. Sie ist verdammt hitzköpfig, egoistisch und teilweise auch sehr kindisch - klar, sie soll sich im Verlauf viel weiterentwickeln, hier suche ich aber dennoch nach einer Charakterentwicklung. Sie handelt, bevor sie denkt und gibt die Schuld an ihrem Versagen permanent anderen. Einige Logiklücken und die zu undurchsichtige Geschichte vermiesten mir das Lesen gehörig und ja, so komme ich leider nur auf eine mittelmäßige Bewertung. Ich hätte es gerne geliebt und bin jetzt enttäuscht... Für mich ist nun auch bei der Trilogie eindeutig Schluss. Schade, denn das venezianisch-angehauchte Setting war phänomenal!




Schmuckstück des Monats


Weitaus glücklicher war ich dagegen mit dem bereits 10. Buch aus der Midnight Breed-Serie von Lara Adrian, denn in "Erwählte der Ewigkeit" hat sie fast alles richtig gemacht! Zu recht also mein absolutes Highlight des Monats November!
Bei dem Buch kommt der erste große Handlungsstrang zu einem Ende und Adrian fährt alle Geschütze auf, um das Buch so spannend und explosiv wie möglich zu machen! Das gelingt ihr größtenteils auch und das Pärchen Chase und Tavia ist einfach perfekt - endlich hat der ungestüme Krieger eine passende Frau gefunden! Dennoch: für mich war das Verhältnis von Liebesgeschichte und Rahmenhandlung nicht so gut gewählt: in einem finalen Band sollte eindeutig die Rahmenhandlung überwiegen, dem war leider nicht so. Ein paar weitere Kleinigkeiten erklären den Punktabzug, dennoch hat sich das Buch - wie alle anderen der Reihe - in mein Herz geschlichen und wird dort zurecht auch lange Zeit lang bleiben! Ich kann die folgenden Geschichten kaum noch erwarten!




Weitere Neuigkeiten im little bookland


Die SuB-Fütterung wurde auch im November erfolgreich weiterhin durchgeführt - falls mal ein landesweiter Druckstop stattfindet, dann habe ich eindeutig genügend zu lesen.

Alter SuB: 263 Bücher
   Neuzugänge: + 9 Bücher
   vom SuB abgelesen: - 3 Bücher
Gesamt: + 6 Bücher
 
Aktueller SuB: 270 Bücher
   und eBooks: 104 Stück
 
 
Außerdem gab es diesen Monat die Rezensionen zu "Unendlich wir" von Amy Harmon, "Flawed: Wie perfekt willst du sein?" von Cecelia Ahern und auch schon zu "Australia #1 Goldzeit" von Mirja Hein zu lesen. 
Auch little bookies (Kurzrezensionen) waren dabei und zwar "Das Phoenix-Projekt & Das Sehnen der Nacht" - kurze Novellen von Jacquelyn Frank und Lara Adrian.

Neben diesen ganzen Sachen wurde es mal wieder Zeit für einen ausführlichen Blick auf die neuen Bücher im Winter - den Post dazu gibt es *hier* zu finden.


So, das war es von meiner Seite aus - ich wünsche Euch einen erfolgreichen Dezember und eine harmonische Adventszeit!

0 Kommentar[e]:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare und Meinungen von Euch freue ich mich jederzeit sehr.
Und ich werde auch direkt unter jedem Kommentar antworten, sollte es Fragen oder Ähnliches geben - also schaut dann einfach noch mal 3-4 Tage später vorbei ;)

Also los, traut euch - ich freue mich über jedes geschriebenes Wort! ;)

Liebe Grüße
Lisa

Copyright by Lisa Ullrich 2011-2017. Powered by Blogger.

© little bookland, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena