Samstag, 6. August 2016

[Challenge] Lesemarathon im August 2016

Samstag, 6. August 2016



Endlich geht es los! Die Vorfreude ist riesig und ich habe mir so gut es geht das Wochenende frei geschaufelt, um endlich mal wieder nur zu LESEN. 
Natürlich wird es zwischenmenschliche Unterbrechungen geben, das kann man nie ändern. Aber sie sind minimiert...
Übrigens starte ich nicht gleich Mitternacht sondern früh gegen 8 Uhr, deswegen folgt mein erstes Update etwas später!

Aktuelle Teilnehmer sind (Klick auf den Namen führt zur Seite):
In den 48-Stunden-Marathon starte ich mit dem Buch von Renée Ahdieh namens "Zorn & Morgenröte". Ich habe schon den großten Teil des Buches gelesen, habe nur noch das Finale vor mir und bin gespannt, wie dramatisch das Ganze noch ausgehen wird.


Folgende Ziele habe ich mir über diese insgesamt 2 Tage gesetzt:
- mindestens 3 Bücher beenden (2/3 gelesen) 
- mindestens 650 Seiten lesen (421/650 gelesen)

Gelesene Seiten am Samstag: 245 Seiten
 Gelesene Seiten am Sonntag: 176 Seiten
Gelesene Seiten insgesamt: 421 Seiten
 
Lesezeit am Samstag: 2 Stunden & 29 Minuten  
Lesezeit am Sonntag: 1 Stunde & 56 Minuten  
Lesezeit insgesamt: 4 Stunden & 25 Minuten

Beendete Bücher: 2




Update #1

6. August 2016
9.18 Uhr


Ich las 1 Stunde & 3 Minuten und insgesamt 100 Seiten.

Der Start in den Marathon war wirklich gut und so konnte ich schnell 100 Seiten und mein erstes Buch weglesen.
Das Finale von "Zorn und Morgenröte" hat mir wirklich noch mal so richtig den Rest gegeben! So viel Dramatik, ich dachte, ich bekomme noch einen Herzkasper! Allerdings ist es gleichzeitig auch so offen, dass ich heulen könnte... hat irgendjemand eine Ahnung, wann Band Zwei bei uns erscheinen soll?! So viel Herzschmerz ist wirklich schwer zu etragen und ich bin doch so ein Mensch, der unbedingt ein Happy-End braucht! ;(
...
Ich glaube, ich muss mich erst mal beruhigen. Kurze Pause mit Surfen auf den anderen Blogs, Rezension schreiben und einem ordentlichen Frühstück. Ich melde mich später wieder!
Buch beendet! 





Update #2

13.52 Uhr


Ich las 45 Minuten und insgesamt 71 Seiten.

Heute Morgen habe ich dann doch länger gebraucht, als ich dachte, um mich zu beruhigen.. ich habe dann erst mal gefrühstückt, meine Blogrunde gedreht und eine Zusammenfassung geschrieben. Die Rezension steht noch aus und schreibe ich dann am Montag, wo sie auch online gehen soll. 
Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es dann weiter mit dem Lesen... und nein, ich habe so langsam echt keine Lust mehr auf dieses Buch. "Obsidian" macht mich fertig; das Buch ist kurz gesagt einfach schrecklich. Katy ist die Naivität in Person, es interessiert mich einfach überhaupt nicht, was da noch passiert und mein genervtes Augenrollen nimmt massiv zu.. ich brauche dringend eine Pause davon und ein gutes Buch. Hoffentlich habe ich das bald hinter mir, wenn ich es mal wieder in die Hand nehme... das wird etwas dauern, wirklich. Wutausbrüche sind nicht ausgeschlossen.





Update #3

18.20 Uhr

Ich las 41 Minuten und insgesamt 74 Seiten.

Irgendwie ist heute ein merkwürdiger Tag. Wenn man erst 16 Uhr Mittag macht, ist es wirklich komisch oO Irgendwie so verhält sich auch mein Leseverhalten. Irgendwie... lahm. Wie eine Schnecke. Ich träume mich heute ziemlich weg während des Lesens und kann mich nicht richtig konzentrieren...
Irgendwie habe ich nun doch ein paar Seiten in "Nur ein Tag" geschafft. Kann bisher aber noch nicht viel sagen. Ich finde es merkwürdig, dass die Prota mit einem völlig Fremden ganz alleine einen Tag nach Paris fährt. Wohlbemerkt: sie tut das sonst auch nicht. Aber hier ging es hält plötzlich. Muss ich nicht verstehen.. und irgendwie nervt sie mich auch. Ohje, das kann ja echt noch spaßig werden.
Ich muss mich jetzt erst mal wieder wach kriegen und dann, mal sehen, mit was ich weiterlesen werde. Hoffentlich kommt das Update dann endlich mal eher. Im Moment bin ich unzufrieden mit meinem Tag...







Update #4 

7. August 2016
9.26 Uhr


Hm. Mein erstes Update ohne Fortschritt. Gestern wollte ich eigentlich noch ein bisschen was schaffen, aber meine Konzentration war auf dem Nullpunkt. Ich werde wohl alt, vor zwei Jahren habe ich komplette Tage durchgelesen bis auf wenige Pausen...
Gestern kam dann noch spontan Besuch vorbei, wir haben spontan gebraten und spontan den Abend zusammen verbracht... gut. Ist halt nun so gewesen.
Heute möchte ich wenigstens noch ein Buch lesen und strenge mich an, das auch zu schaffen!





Update #5

17.17 Uhr


Ich las 1 Stunde & 56 Minuten und insgesamt 176 Seiten. 

Wenn mich jemand fragen würde, was ich heute den ganzen Tag gemacht habe, dann würde ich wohl keine Antwort finden. Das Wetter war super schön, ich saß draußen und habe viel gelesen. Dachte ich jedenfalls. Bis der halbe Tag rum war und ich mein erstes richtiges Update machen konnte... tja :D
Nun habe ich trotzdem "Witch Hunter" beendet und kann sagen, dass das Buch wirklich gut war! Einen kleinen Punktabzug muss ich verteilen, aber insgesamt kann ich das Buch wirklich sehr empfehlen! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, auch wenn es zum Glück keinen bösen Cliffhanger gibt. Da kann ich mich also schön zurück lehnen und gespannt darauf warten! ;)
Ob ich heute noch etwas lesen werde weiß ich noch nicht so genau, das hängt von vielen Faktoren ab. Aber wenigstens habe ich mein Ziel von heute morgen geschafft. Ein kleiner Trost!





Fazit


Für mich selbst kann ich sagen, dass es mir mal wieder richtig Spaß gemacht hat, so eine Aktion zu starten und mir vor allem der rege Austausch sehr zugesagt hat. 
Danke an meine drei Teilnehmerinnen! :)

Meine Ziele konnte ich leider alle nicht erreichen und insgesamt habe ich festgestellt, dass ich mich früher viel besser aufs Lesen konzentrieren konnte als es jetzt der Fall ist. Für das nächste Mal nehme ich mir vor, alle störenden Quellen für das Wochenende wegzusperren um mehr Lesen zu können.

Der nächste Lesemarathon ist (voraussichtlich) für das Wochenende vom 17./18. September 2016 geplant.

 

19 Kommentar[e]:

  1. Guten Morgen Lisa,
    magst du deine Teilnehmer noch verlinken? Dann kann ich gucken :).
    Ich starte jetzt dann um 9:00
    Und hier im Beitrag -> http://goldkindchen.blogspot.de/2016/08/challenge-48-stunden.html <- findest du meine lese ich gerade Bücher sowie meinen Fortschritt :).

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Die ersten 174 Seiten habe ich heute Nacht noch zwischen 00.15h und 02:45h gelesen, und jetzt ist erstmal "Buch-Safari" angesagt, bevor ich weiterlese.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  3. @Nicole Katharina:
    Teilnehmer verlinkt! Habe eben bei euch beiden vorbei geschaut. ;) Sind heute nur zu dritt, mal sehen, ob noch jemand dazu kommt.

    @Mikka Liest:
    Habe sofort vorbei geschaut und kommentiert! ;) Viel Erfolg beim weiteren Lesevergnügen!

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Lisa!

    Ich bin spät dran, hab mich aber doch noch entschlossen mitzumachen. Gestern hab ich es leider total vergessen, weil ich...ironischerweise...den ganzen Abend am Lesen war. ;)
    Meinen Challengebeitrag findest du hier: http://gweesbuecherwelt.blogspot.com/2016/08/challenge-lesemarathon-im-august-2016.html
    Eigentlich habe ich von Mitternacht bis halb 3 gelesen, aber ich hab mir nicht gemerkt, wie viele Seiten das waren, da ich den Marathon völlig vergessen hatte. Deswegen starte ich offiziell einfach ab 14 Uhr durch.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  5. @Gwee:
    Macht gar nichts! Besser spät, als nie ;) Oh man, das ist Mist, dass du dir die Seitenanzahl leider nicht gemerkt hast. Dann hättest du schon gut vorgelegt. Aber: macht ja nichts. Viel Erfolg beim Erreichen deiner Ziele!

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!

    Ohje, "Obsidian" ist ja anscheinend so gar nicht deins! Man hört so viele positive Stimmen, aber ich habe es noch nicht gelesen und weiß auch gar nicht, ob ich es noch lesen möchte - mein Lesegeschmack hat sich in den letzten Jahren doch sehr geändert.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  7. Wünsche dir weiterhin viel Erfolg, das sieht ja schon sehr gut aus! Das mit "Obsidian" hätte ich dir natürlich mal wieder gleich sagen können :P Armentrout kann sich doch selbst nichts ausdenken, die klaut immer bei anderen. Hier bei "Twilight", bei ihrer anderen Reihe bei "Vampire Academy"...und da du ja beide Vorlagen glaube ich auch nicht magst, konnte das ja nichts werden xD

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!

    Also, "Zorn und Morgenröte" will ich irgendwann auf jeden Fall auch lesen. "Obsidian" hat es bisher noch nicht auf meine Wunschliste geschafft, obwohl so viele das Buch zu mögen scheinen. Naive Charaktere kann ich auch gar nicht leiden.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  9. @Mikka Liest:
    Ja, "Obsidian" nervt mich eigentlich seit der ersten Sekunde. Also, na gut. Nicht ganz so schnell, aber ich hätte mir wirklich mehr Originalität von der Autorin erhofft. Das hier ist ein Twilight-Abklatsch. Und das braucht man glaube ich nicht.

    @Kittyzer:
    Na ja, ich bin nicht so zufrieden mit dem Ergebnis bisher... könnte wirklich besser sein. :x Or, aber wie schlimm "Obsidian" auch ist, das hätte ich ja nicht gedacht! Wieso mögen das denn nur alle?! Kannst du mir das erklären???

    @Gwee:
    "Zorn und Morgenröte" kann ich auch wirklich sehr empfehlen! Das Buch hat mich total für sich gewonnen <3 Wenn du naive Charaktere nicht magst und von einem neuen Twilight auch die Nase voll hast, dann lass es bloß nicht auf deine Wunschliste wandern!

    AntwortenLöschen
  10. Lahm?! Ich schaffe in zweieinhalb Stunden nur etwa 125 Seiten... ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Okay, ich werde Obsidian weit auf Abstand halten. :D Naive Charaktere mag ich wirklich gar nicht...und Twilight noch weniger.
    Langsam sind 71 Seiten in 41 Minuten aber wirklich nicht. Ich schaffe durchschnittlich 55 in einer Stunde. Dagegen liest du ja wie ein geölter Blitz. ;) Wobei ich überrascht bin wie schnell ich mit meinem Buch heute vorankomme.

    AntwortenLöschen
  12. WOW Respekt, ich schaffe nur knapp 40 Seiten pro Stunde, je nachdem wie gut meine Augen mitmachen sind es auch mal 50 Seiten. ALso das ist mehr als gut, was du heute geschafft hast :).
    Aber ich bin heute einfach irre Müde, weswegen ich nicht ganz so viel wie erwartet gelesen habe, aber es wurden statt 150 Seiten 179 Seiten :).
    Ich sage jetzt aber dann auch erst einmal gute Nacht, werde zwar immer noch lesen, aber diese mal werde ich mich dann erst morgen früh wieder zu Wort melden :).
    Ich wünsch dir und euch jetzt auf jeden Fall noch viel Erfolg und bis morgen :)


    Also bis morgen und schlaft gut
    Nicole :)

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. @all: Lahm im den Sinne, dass ich insgesamt nur 2 Stunden an dem Tag wirklich gelesen habe und mich viel zu viel ablenken ließ von anderen Dingen.. Das ich insgesamt nicht lahm lese, weiß ich ;) Ich hoffe, bei euch lief es insgesamt noch besser als hier!

    @Gwee:
    Ja, bitte halte dich fern davon. Ich ärgere mich, dass ich dem Hype nachgegeben habe...

    @Nicole Katharina:
    Ja, das mit dem müde war bei mir gestern auch so.. Lag vielleicht auch am Tag? Ich hoffe, du hast den Abend noch schön genutzt! Ja, Obsidian ist bei Carlsen erschienen - und wie Kittyzer oben schon meinte: Twilight war wohl so die heimliche Vorlage... Bei Impress weiß ich gar nicht, ob das wirklich massiv so zutrifft, da hatte ich auch schon Glück mit einigen Büchern. Dankeschön! ;)

    AntwortenLöschen
  15. Hi Lisa
    Naja ich bin durch bestimmte Umstände mit Carlsen auf nicht so gutem fuß. Würde aber zu weit führen es hier noch näher zu erläutern.

    Ich hoffe du kannst heute gut lesen?
    Ich schaffte bis jetzt 88 seiten.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Lisa,

    oh, das Gefühl, dass ich früher mehr gelesen habe, kenne ich! Ich habe öfter ein dickes Buch in einem Rutsch durchgelesen. :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  17. @Nicole Katharina:
    Oh wirklich? :x Na, das klingt ja nicht so toll... Jetzt bin ich natürlich neugierig, was dafür der Grund ist und was Carlsen so gemacht hat...
    Ja, na ja, gut lesen sieht für mich anders aus, aber ich habe wenigstens ein weiteres Buch geschafft ;) Mal sehen, ob heute noch was kommt.

    @Mikka Liest:
    Genau so etwas meine ich! Dieses Phänomen hatte ich schon so lange nicht mehr, einfach weil meine Konzentration echt schnell nachlässt... traurig, wirklich wahr! :D

    AntwortenLöschen
  18. Huhu Lisa!

    "Witchhunter" steht seit ein paar Tagen auf meiner Wunschliste. Schön, dass du das Buch noch beenden konntest! Aber das mit dem Nachmittag kann ich nur erwidern. Meiner war auch so schnell vorbei und dann ist mir aufgefallen, dass ich noch kein Wort gelesen hatte. Zum Glück hab ich mich dann aber hingesetzt und immerhin 100 Seiten geschafft. Noch ist mein Endziel in Reichweite, aber mal sehen. :) Und du hast doch auch immerhin zwei Bücher beenden können!

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  19. @Gwee: "Witch Hunter" ist auch wirklich lesenswert! ;)

    @all: Danke für eure rege Beteiligung! Ich drehe noch eine letzte Runde über eure Blogs und freue mich auf die nächste Aktion. Vielleicht seid ihr dann ja auch wieder dabei :)

    AntwortenLöschen

Über Kommentare und Meinungen von Euch freue ich mich jederzeit sehr.
Und ich werde auch direkt unter jedem Kommentar antworten, sollte es Fragen oder Ähnliches geben - also schaut dann einfach noch mal 3-4 Tage später vorbei ;)

Also los, traut euch - ich freue mich über jedes geschriebenes Wort! ;)

Liebe Grüße
Lisa

Copyright by Lisa Ullrich 2011-2017. Powered by Blogger.

© little bookland, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena