Mittwoch, 20. August 2014

[Zitat] Dunkler Fluch #2

Mittwoch, 20. August 2014



„Sie wird mich umbringen, Ty.“ Lily machte ein paar Schritte nach hinten, als könne er sich jeden Moment auf sie stürzen und sie zu den Ptolemy schleppen. „Sie wird mich nie und nimmer gehen lassen. Ich bin keine Seherin. Ich bin nicht, was sie erwartet, und wenn sie das herausfindet ... Tu es nicht!“ 
Sie schrie auf, als Ty plötzlich ihre Handgelenke packte und in einen Schraubstockgriff nahm. Sie versuchte, sie ihm zu entziehen, aber er ließ sie nicht los. Stattdessen zog er sie an sich und schlang die Arme so fest um sie, dass sie sich kaum noch rühren konnte. Trotzdem kämpfte sie wie besessen darum, sich seiner Umarmung zu entwinden, bis ihr auf einmal klar wurde, dass Ty sie festhielt wie ein Ertrinkender, der sich an das Einzige klammert, das ihn noch über Wasser hält.

(S. 282/283, Dunkler Fluch von Kendra Leigh Castle, Egmont LYX)

0 Kommentar[e]:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare und Meinungen von Euch freue ich mich jederzeit sehr.
Und ich werde auch direkt unter jedem Kommentar antworten, sollte es Fragen oder Ähnliches geben - also schaut dann einfach noch mal 3-4 Tage später vorbei ;)

Also los, traut euch - ich freue mich über jedes geschriebenes Wort! ;)

Liebe Grüße
Lisa

Copyright by Lisa Ullrich 2011-2017. Powered by Blogger.

© little bookland, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena